Zurück zur Rezept-Übersicht

Kräutersoße zu gekochtem Rindfleisch

aus Suppenfleisch

2 Zwiebeln fein schneiden und in etwas Butter andünsten. Mit einem Schuss Brühe, einem kleinen Schuss Weißwein und einem Becher Sahne aufgießen und Soße 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit einen Bund Schnittlauch fein schneiden. Soße mit etwas Stärkemehl leicht eindicken und den Schnittlauch einrühren. Eventuell mit etwas Salz und Pfeffer, Gemüsebrühe und einem Spritzer Zitronensaft abrunden. 

Weitere Rezepte

Hafninger Wintertopf

Unser liebstes Familien-Gulasch!

Rezept anzeigen
Rinderrouladen mit Artischocken und Spätzle

Das Menü aus Claudias "Wir in Bayern"-Sendung am 09.06.2017

Rezept anzeigen
Unsere Rindersalami - nicht nur pur ein Genuss

Oder wie man in viele Gerichte einen deftigen Geschmack bekommt

Rezept anzeigen
Hähnchen-Variation vom Blech mit winterlichem Gemüse

Keine Angst vor dem langen Rezept mit den vielen Zutaten

Rezept anzeigen